Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar Atlantische & Lemurianische Kristallheilung mit PHEM Pyramiden

April 22 @ 16:00 - April 24 @ 18:00

Seminar Atlantische Kristallheilung mit PHEM – Pyramiden
Atlantische & Lemurianische Kristallheilung

Altes Wissen wiederentdeckt!

Aktiviere das göttliche Energiefeld um dich und andere!

In Atlantischer & Lemurianischer Kristallheilung verbinden wir die natürliche Heilkraft der Kristalle mit der Weisheit und Spiritualität der Naturvölker:

In Erinnerung an weit zurück liegende Inkarnationen fasziniert uns nicht nur, über die Speicherfähigkeit von Kristallen Computer zu programmieren, sondern auch das in uns gespeicherte Heilwissen um die Kraft der Kristalle wieder zu entdecken. Die lemurianische Kristalle wurden, als sich die hochspirituelle Blütezeit Lemuriens dem Ende zu neigte, mit jenem außergewöhnlich hohen Bewusstsein der Liebe und der Verbundenheit programmiert. Kristalle haben die Fähigkeit, einerseits Informationen zu speichern und andererseits dieses energetische Wissen auch wieder auszustrahlen.

Wir betreten nicht nur das Zeitalter des Christusbewusstseins – wir erschaffen es!

https://www.youtube.com/watch?v=2uuOGTTos6w&t=199s

Wir legen Kristalle in Formationen der Heiligen Geometrie. damit bauen wir heilende Kraftfelder um uns Menschen auf.
Unsere Zellen erfahren dabei eine neue höhere Ordnung: die Zellstruktur richtet sich nach den im Kristallfeld wirkenden Ordnungsstrukturen der Heiligen Geometrie aus. Diese Rückverbindung mit der göttlichen Ordnung bringt jeder unserer Zellen Heilung.

Neue Synapsen im Gehirn verbessern die Zellkommunikation und führen uns zu dem höheren Wissen des neuen Zeitalters! In der Folge vernetzen wir unsere Chromosomen und erhalten so die erweiterte 12-Strang-DNA. Damit betreten wir eine neue Bewusstseinsebene.

Mit unseren Gedanken senden wir Neutrinos aus – das sind kleinste Elementarteilchen, schneller als Licht, die sich wiederum zu Energiefeldern formieren. Gedankenbilder, von einem höheren Bewusstsein ausgesandt, bilden somit auch in den Energiefeldern höhere Ordnungen. Negative Emotionen, wie Ängste, Wut, Zorn, Scham, Neid, Gier, erzeugen elektromagnetische Chaosfelder. In der Heilung unserer Emotionen durch Kristalle werden diese in elektromagnetische Ordnungsfelder umgewandelt.

Kommst Du aus Lemurien oder aus Atlantis?

War deine erste Inkarnation auf dieser Erde ca. zwischen 250.000 v. Chr. und 11.000 v. Chr.? Dein Wissen darüber ist ebenso in dir gespeichert wie dein inneres Wissen um die Heilkraft der Kristalle. Kommt es dir dennoch so vor, als hättest du die alten Heilweisen und spirituellen Umgangsformen einfach vergessen?
Möglicherweise sind gerade dann in deiner Genetik besondere Heilfähigkeiten angelegt! Diese stehen dir jedoch erst zur Verfügung, wenn du deine Taten, die in den Zeiten von Atlantis kraft deiner geradezu magischen Fähigkeiten mitunter auch Schaden angerichtet haben, ausgeglichen hast, wenn du dein atlantisches Karma gelöst hast.

Dieses Karma erlöst Du in diesem Seminar! Du wirst staunen!

Deine Lösung ist dein Geschenk!

Mit Licht zu arbeiten, war in Lemurien alltäglich. Licht wurde gespeichert, gebündelt und fokussiert. Durch Veränderung der Wellenlänge, der Amplitude und der Frequenz wurden Farbe, Intensität und Charakter des Lichtes je nach Bedarf verändert. Licht wurde zur Beeinflussung der Materie eingesetzt, sowohl zur Heilung und Transformation als auch zum Kämpfen, Brennen oder Töten.

Die meisten Atlanter und Lemurier konnten Licht aus der Zirbeldrüse, dem dritten Auge, dem Herz, den Fingern, Hand- und Fuß-Chakren und anderen Chakren ausstrahlen. Diese Lichtstrahlen waren oft so scharf wie starke Laserstrahlen.

Die meisten der heutigen Lichtarbeiter waren schon mehrmals in Atlantis oder Lemurien inkarniert und sind jetzt wiedergekommen, um dieses Wissen hier auf Mutter Erde zu reaktivieren. Dies ist jedoch nur möglich, wenn in Atlantis mit den Fähigkeiten des Ausstrahlens und Fokussierens von Lichtstrahlen kein Leid, Verletzungen oder gar der Tod eines Lebewesens verursacht wurde.

Die Atlantischen Lichttechniken dürfen andernfalls erst dann wieder angewandt werden, nachdem dieses Wesen das Karma durch Liebe erlöst hat. Erst dann, wenn das Karma frei ist und alle Ursachen negativer Wirkung gelöscht sind, können diese Fähigkeiten wieder aktiviert werden.

PHEM Pyramiden

Als natürliche Folge der Anwendung und Umsetzung dieses alten Wissens entstanden die PHEM Pyramiden: Die Heilige Geometrie der Pyramiden mit der Kraft und Energie der Kristalle verbunden bauen permanente Energiefelder in unserem Umfeld auf in denen wir viel leichter unsere Zellen vernetzen und so Harmonie, Freude, Glücklichsein, Kommunikation, Erfolg und unser Wachstum zu spiritueller, emotionaler und finanzieller Freiheit fördern.
Unsere Verbindung zwischen Herz – Zirbeldrüse und Kundalini-Energie wird aktiviert.

Ausbildungsinhalt

Lemurianische Kristallheilung & atlantische Karmalösung ermöglichen dir…

  • deine tiefe Verbindung zur gesamten Schöpfung zu stärken
  • deine Kommunikation mit spirituellen Meistern und Engeln zu intensivieren
  • Energieblockaden und emotionale Bindungen zu lösen
  • Ausdruckskraft und Ausstrahlung zu gewinnen
  • deine geistigen Fähigkeiten zu erweitern
  • lemurianische Kristallheilung im Familien- und Freundeskreis anzuwenden
  • lemurianische Kristallheilung in deine Arbeit zu integrieren

Pyramidenrituale mit Kristallen und Heilsteinen

Erfahre die Spirituelle Wirkung der Cheopspyramide, der gleichseitigen „Oktaeder“-Pyramide und der Kubuspyramide auf dein Zellsystem und verstärke die Wirkung mit Kristallen und Heilsteinen.
Schon in der Zeit von Atlantis nützten die Menschen die Wirkung der Pyramidenenergie. Sie erkannten, dass Pyramiden Energie von der kosmischen Strahlung und der Akasha-Chronik aufnehmen und in das Innere der Pyramide an bestimmte Punkte bündeln und dass Licht aus dem inneren der Pyramide in den Kosmos und die Akashachronik ausgestrahlt wird. Begibt sich ein Mensch oder ein anderes Lebewesen jetzt in diese Pyramide, dann empfängt er fokussiert Energie von außen und strahl auch Energie nach außen ab. Er empfängt und er sendet.

Abhängig von Typ (Kubuspyramide, Cheopsform-Pyramide, oder gleichseitige Pyramide) als von den Spiegelungsverhältnissen der Pyramide können unterschiedliche Energiezentren im Körper erreicht werden und unterschiedliche Wirkungen im Außen erzielt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte des Ausbildungsseminares:

  • das Wesen der Lichtschwingung und der Kristalle
  • die Wirkung des piezo-elektrischen Effektes der Kristalle auf das menschliche Zellsystem
  • Quantenphysische Lichtgesetze
  • Atlantische Karma-Klärung
  • Wahrnehmung der Kristalle
  • Reinigung und Aufladung der Kristalle
  • Kristall-Programmierung
  • Kristall-Legemuster
  • Anwendung des Lemuria Crystal Ganzkörper Scanners
Seminarort:

Seminarzentrum Elfenhaus
Eintrachtstrasse 7, CH-8820 Wädenswil, Schweiz

Seminarzeiten:

22-04-2022 16:00 – 20:00 Uhr Atlantische Karmalösung
23-04-2022 09:00 – 18:00 Uhr und
24-04-2022 09:00 – 18:00 Uhr ​Kristallheilungsseminar

Kristalle zur Übung im Seminar sind vorhanden.

Willst du Kristalle beim Seminar zum Vorzugspreis erwerben, bitte vorher um Information!

Preis:

Gesamtpaket Atlantische Karmalösung & Kristallheilungsseminar     CHF 585,-
Atlantische Karmalösung                                                                     CHF  55,-

Atlantische & Lemurianische Kristallheilung mit PHEM – Pyramiden  CHF 555,-

Bankverbindung:  Evolution Network GmbH

Sparkasse Baden

IBAN:              AT60 2020 5010 0006 2891

BIC:                 SPBDAT21XXX

Anmeldung:

online auf dieser Seite

Kontakt: office@phempyramids.com

Info und Seminarleitung:

Johannes Schlederer
Evolution Network GmbH
Mobil +43 664 165 34 33

HOME

Einzelheiten

Beginn:
April 22 @ 16:00
Ende:
April 24 @ 18:00

Veranstalter

Seminarzentrum Elfenhaus
Telefon:
+41 43 541 53 11
E-Mail:
seminarzentrum@elfenhaus.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Seminarzentrum Elfenhaus
Eintrachtstrasse 7
Wädenswil, CH-8820 Schweiz
Google Karte anzeigen
Telefon:
+41 43 541 53 11
Veranstaltungsort-Website anzeigen
de_DEGerman